Service, Tipps und Veranstaltungen

Vom Bergfest bis zur Beachparty

Einzigartige Events in der Klimahaus-Ausstellung feiern

Wer mit Freunden oder Kollegen eine Beachparty in der Südsee oder ein Bergfest in der Schweiz feiern möchte, braucht keine lange Reise anzutreten. Die einzigartigen Kulissen der Ausstellung im Klimahaus Bremerhaven bieten den idealen Rahmen für Veranstaltungen jeder Art. Es kommt daher nicht von ungefähr, dass die Wissens- und Erlebniswelt im Herbst 2015 bei der Preisverleihung der "Besonderen Tagungs- und Eventlocations" mit dem ersten Platz ausgezeichnet wurde.


Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen

Digitale Werbung im Columbus Center

Was bringt das für Centerbesucher und werbungtreibende Unternehmen?

Seit geraumer Zeit stehen im Columbus Center sechs Werbestelen mit großformatigen Monitoren, die den Centerkunden auf seinem Weg durch das Center quasi digital begleiten - customer journey auf neudeutsch. Aber warum?


Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen

Fastseller Award

Bremerhavener Makler gewinnt zweiten Platz

HCE zeichnet empfehlenswerte Immobilienunternehmen aus dem Columbus Center - Bremerhaven - mit dem "Fastseller Award" aus.

Neben Seriosität, Erfahrung, objektiver Käuferberatung und Zuverlässigkeit spielt vor allem die Beratung des Verkäufers eine große Rolle.

Wie der Name es bereits vermuten lässt, legt die Jury vor allem auf die Einhaltung der seitens des Maklers dem Verkäufer gegenüber getätigten Aussagen zur Objektpreisfindung und deren Verkaufsdauer großen Wert.
Entscheidend ist dabei, dass der annoncierte Verkaufspreis innerhalb einer dreimonatigen Frist bis zum Beurkundungstermin nicht um mehr als 5-% unterschritten wird.

Als unabhängiges Qualitätssiegel in der Immobilienbranche genießt die Auszeichnung "Fastseller Award" daher ein beachtliches Renommee.

Onlineausgabe 01.10.2018

GEWOBA

Eigentumsverwaltung

Der Geschäftszweig Eigentumsverwaltung bei der GEWOBA besteht seit 1952 und ist eine wachsende Abteilung mit aktuell 36 Mitarbeitern.

Doch was sind die Tätigkeitsfelder einer Eigentumsverwaltung?

Ein Team von Kaufleuten und Technikern erbringt alle kaufmännischen und technischen Leistungen für eine ganzheitliche Verwaltung der Wohnobjekte mit festen Ansprechpartnern. Dies können im Detail Dienstleistungen sein wie die Erstellung von Instandhaltungsplänen, die Ausschreibung von Bauleistungen, die Bauleitung, die Abnahme und Abrechnung sowie die Aufbereitung der steuerrechtlich relevanten Daten. Die jährliche Eigentümerversammlung wird durch beide Verwalter, den kaufmännischen und den technischen, begleitet.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen

Makler bedankt sich mit Sommerbrunch

Immobilienagentur aus dem Columbus Center bedankt sich mit Sommerbrunch bei Freunden und Bestandskunden vor Ort in Bremerhaven.

Bei Champagner und Livemusik konnten die Teilnehmer sich austauschen und gleichzeitig den atemberaubenden Ausblick aus der 19. Etage des Sail City Hotels auf das Columbus Center sowie den sich zu Füßen ausbreitenden Neuen Hafen genießen.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen

In vino veritas

Warum sich die Investition in einen Weinkeller lohnt

''Im Wein liegt die Wahrheit". Der Satz von Alkaios von Lesbos ist wohl jedem Genussmenschen bekannt. Doch die wenigsten wissen, dass im Wein auch eine gigantische Rendite liegt.
Lediglich 49 Flaschen Wein musste der leidenschaftliche Sammler edler Tropfen verkaufen, um seine 235 000 € teure Wohnung im Columbus Center zu bezahlen.
Center Exklusiv nutzt die Gelegenheit, um hinter die Kulissen zu schauen.


Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen

Die Silhouette des Centers prägt die Seestadt

Als am 27. April 1978 das Columbus Center mit einem dreitägigen Fest feierlich eröffnet wurde, hatte Bremerhaven ein neues Wahrzeichen an der Stelle, wo sich früher ein großzügiger Parkplatz befand. Die Neue Heimat war Bauherr im Auftrage der Stadt und hatte die Gruppe ASAD Darmstadt mit der Planung beauftragt. Diese war aus einem Architektenwettbewerb als Sieger hervorgegangen. Deren Architekt Peter Weber wurde Bremerhavener und setzte hier den Entwurf in die Baupläne für das Columbus Center um.


Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen

Ausflugstipp:

Der Bottle Market in Bremen. Große Whisky-Messe vom 16.-18.11.2018

Obwohl das Columbus Center seinen Bewohnern fast alles bietet, was man zum Leben braucht, so gibt es doch manchmal Anlässe, die uns die Fahrt in unsere Schwesterstadt antreten lassen. Ein solcher bietet sich im November, wenn in den Messehallen auf der Bürgerweide zum fünften Mal die Whisky-Messe "Bottle Market" stattfindet.


Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen

Neuigkeit

Aus "Kleinert - Raumgestaltung" wird "Stilegance"

Dieses Mal möchten wir mit der größten Neuigkeit beginnen: Aus "Kleinert - Raumgestaltung" ist nun "Stilegance - exklusive Raumgestaltung" geworden.


Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen

Luxusausbau oder ein Must-have?

Klimaanlagen im Jahrhundertsommer

Unumstritten ist, dass dieser Sommer ein Ausnahmesommer war, der bereits im Mai mit Temperaturen um 30° aufwartete. Wolkenfreier Himmel, gut gelaunte Menschen. Gut gelaunte Menschen? Mitnichten! Vor allem viele Ältere haben Probleme bei den hohen Temperaturen, noch mehr aber haben Probleme mit der damit einhergehenden Luftfeuchtigkeit.


Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen

Vorstellung

"Tom Tailor Denim"

Denim, das Label der Marke Tom Tailor, welches sich über Konventionen hinwegsetzt und die Persönlichkeit in den
Mittelpunkt stellt, wurde 2007 auf den Markt geschickt. Stylisch, verspielt, dynamisch, diese drei Worte beschreiben die zwölf Kollektionen im Jahr mit einfachen Worten.


Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen

Wasser gut - alles gut?

Expertenmeinung: Stefan Polzin, geprüft. Sachverständiger, erläutert

Der Wohnungsbestand in Bremerhaven ist seit 15 Jahren fast konstant und steigt erst allmählich durch Neubau wieder an. Zahlreiche Abrisse führten zu einer strukturellen Veränderung, von 4- bis 5-Zimmer- (Altbau) zu kleineren 2- bis 3-Zimmer-Wohnungen. Die Preise entwickelten sich dabei, bereinigt von einigen Spekulationsobjekten, recht unterschiedlich. Kleine Einheiten, insbesondere Selbstnutzungsobjekte stiegen moderat im Preis, während Neubauobjekte generell stark anzogen.


Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen

Den besten Preis erzielen

Sieben Immobilieneigentümer aus dem Columbus Center kamen der Einladung nach und ließen sich bei Fingerfood und Getränken von drei Makleragenturen darlegen, welche Möglichkeiten es gibt, um den angestrebten Verkaufspreis für ihre Immobilie zu erzielen.
Jeder der Makler stellte hierbei eine andere Strategie vor.


Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen

900 m² Bürofläche vermietet

Neben dem Amt für Jugend und Familie, dem Bürgerbüro und der Stadtbibliothek zieht ein weiterer städtischer Mieter ins Center. Oberhalb der Gewoba-Büros übernimmt die Ausländerbehörde Räumlichkeiten auf einer Fläche von 900 m²


Onlineausgabe 20.05.2018

Wertsteigerung?

Renovierung verfehlt ihr Ziel auch optisch

Renovierung ist nicht gleich Renovierung. Diese Erfahrung mussten Bewohner in den vergangenen Jahren immer wieder machen.
Trotz schöner neuer Bäder mit großen Duschen und hellen Fliesen sowie einer neuen Fensterfront und neuen Türblättern fällt die Begeisterung bei Besuchern verhalten aus (auch wenn Freunde des Bauherrn die Arbeiten euphorisch loben).

Der Grund für diese Verhaltenheit liegt im Verbleib eines Details, das wie keines den Plattenbau symbolisiert oder heutzutage auf Kellerräume, sei es die Wäschekammer, Vorratskammer oder Heizungsraum hindeutet: die in den siebziger Jahren verbaute Stahlzarge.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen

Filme hautnah erleben

Diese Möglichkeit bieten nur Kinos?

Die Vibrationen erleben, wenn eine auf der Kinoleinwand galoppierende Herde Wildpferde über die Prärie daherkommt. Den aus der Star-Wars-Sage bekannten Milleniumfalken kämpfend durch das Bild fliegen zu sehen, oder den Flug des Phoenix mitzuerleben. Ja, so ein Kinobesuch ist ein Erlebnis. Die Bässe dringen durch den Raum und man ist hautnah dabei.

Doch halt - ist ein solches Erlebnis heutzutage etwa nur im Kino möglich? Mitnichten.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen

Klimahaus: Reise

Die Hauptattraktion im Klimahaus ist die Weltreise durch die Klimazonen

Auf 5.000 Quadratmetern durchwandern die Besucher neun Orte auf fünf Kontinenten und spüren die Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit der Originalschauplätze hautnah.

Die Kulissen und Impressionen der Reise basieren auf den Eindrücken und Erlebnissen, die der Klimahaus-Weltreisende Axel Werner von seiner Tour entlang des 8. Längengrades mitgebracht hat.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Entspannt

Wohnen mit Gewoba

In den vergangenen Jahren gab es immer wieder Wohnungsumbauten in den Wohntürmen des Columbus Centers, die nicht ordnungsgemäß durchgeführt wurden beziehungsweise der Teilungserklärung zuwiderliefen.

So ließen einige Eigentümer ganze Fensterfronten zum verglasten Balkon entfernen.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

CITY SKIPPER

Bremerhaven e.V. - Willkommen in der Einkaufswelt am Meer

Wo Einkauf viel Vergnügen macht

In der Bremerhavener City ist nicht nur die charmante und elegante Welt, sondern auch die bunte und fröhliche zuhause. Eine Vielzahl an Veranstaltungen, wie das »SeeStadtFest Bremerhaven« und das Weinfest, bieten immer wieder einen willkommenen Anlass zu einem Besuch und machen Geschmack auf ein Glas Wein am Theodor-Heuss-Platz, einen entspannten Cafébesuch am Kirchenplatz, oder das besondere Restauranterlebnis bei maritimer und internationaler Küche.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Am 24. Februar kommen die Fischtown Pinguins

Um 13 Uhr kommt die Bremerhavener Eishockeymannschaft ins Columbus Center.

Auf dem Schifferplatz haben Fans die Möglichkeit, Fotos zu machen und Autogramme signiert zu bekommen.

Onlineausgabe 18.01.2018

Barrierefreie Traumwohnung - Sorglos ins hohe Alter?

Ohne Vorsorgevollmacht bestimmen im Alter völlig Fremde

Im Alter lässt es sich nirgendwo kaum besser leben als im Columbus Center. Alles ist bequem unter einem Dach und ein Umzug ins Altenheim kann mit großer Wahrscheinlichkeit vermieden oder zu mindestens bei guter ambulanter Pflege und Betreuung lange hinausgezögert werden.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Handwerker weichen zwangsläufig auf die Mittagszeit aus

Das Columbus Center mit seinen Wohntürmen BA1 und BA2 ist mittlerweile nahezu vierzig Jahre alt.

Auch wenn der Baukörper durch ständige Überwachung und Wartung in einem exzellenten Zustand gehalten werden kann, kommen altersbedingt doch kleinere oder größere Instandhaltungen auf die Wohnungsinhaber in ihren vier Wänden zu. Zu erwähnen seien in diesem Zusammenhang Probleme mit den Stromkabeln, Fensterfronten und Kupferleitungen.


Mit fragwürdigen Anschuldigungen haben einige Bewohner versucht, die Ausbauten mehrerer Wohnungen im Center zu torpedieren.

Ziel dieser Personengruppe, die sich in ihrem gewohnten Tagesablauf gestört fühlte, war es, Kernsanierungen zu verhindern, die natürlich länger dauern und mit deutlich mehr Lärm einhergehen als eine einfache Renovierung, in der nur Fliesen, Tapeten und Lichtschalter ausgetauscht werden. Und diese Beschwerden gab es, obwohl die Handwerksfirmen freiwillig auf lärmrelevante Arbeiten während der Mittagsruhe verzichteten, wie man uns auf Nachfrage versicherte.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Erfolgreiches Wohnkonzept - Columbus Center

An welchem Ort auf der Welt, gibt es ein ähnliches ideales Wohnkonzept?

Die Antwort war recht schnell gefunden: Monaco, denn an diesem mondänen Ort gibt es ein identisches Wohnkonzept aus den 80iger Jahren mit gleicher Infrastruktur, wie es uns das Columbus Center Bremerhaven und seine Umgebung bietet.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Mit einer Rutschpartie in die Weihnachtszeit

Die Weihnachtswelt Bremerhaven startet am 20. November in die zwölfte Saison.

Am 20. November startet in der Bremerhavener City die "12. Weihnachtswelt Bremerhaven". In adventlicher Stimmung präsentieren sich die Anbieter rund um die Kirche und auf dem Theodor-Heuss-Platz.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Schulz Juweliere empfiehlt

CITIZEN Promaster Satellite Wave

Mit einer Armbanduhr der Marke Citizen entscheiden Sie sich für ein absolutes Spitzenprodukt. Die Optik der Uhren sowie der Materialmix und die Verarbeitungsqualität sind hervorragend. Besonders bekannt ist Citizen für seine Taucheruhren. Darüber hinaus finden Sie aber auch viele elegante und sportliche Modelle in unserem Sortiment.

Die Promaster Herrenuhr Satellite Wave ist eine Analoguhr, aufgebaut aus hochwertigen und langlebigen Bauteilen. Das Gehäuse sowie das Armband bestehen aus gebürstetem Titan. Der edle und hochwertige Look wird durch entspiegeltes Saphirglas abgerundet. Die Materialauswahl und die präzise Verarbeitung ermöglichen der Uhr, einem Wasserdruck von 20 bar standzuhalten. Das Design und die Stabilität bieten eine Kombination, die den meisten Alltagsherausforderungen trotzt und dabei jedem Outfit eine elegante Note verleiht.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Nichts schlägt Höhe?

Je höher eine Wohnung liegt, desto teurer wird sie.

Ein anerkannter weltweiter Fakt.

Neben vermeintlichen Prestigegewinnen und angeblich besserem Blick zählt auch ein länger anhaltender Sonnenschein zu den belustigenden Argumenten, da bei entsprechender Etage das Sonnenlicht einige Sekunden früher und länger scheint.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Brandgefahr

durch Elektroleitungen im Altbau!

Nichts ist für die Ewigkeit, das trifft auch auf Stromkabel zu.

Den zahlreichen Altbauten in Deutschland ist ein großes Manko gemein: Die Elektroinstallation ist mangelhaft und entspricht nicht den modernen Standards. Die verlegten Kabel und Leitungen enthalten einen sogenannten Weichmacher in der Isolierung.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Maklerverträge im Center

Stressfrei umbauen - durch den Makler

Möglichkeit 1:

Die Aufgabe eines klassischen Maklers besteht darin, Verkäufer und Käufer zusammenzuführen.

Mit dem Verkauf trennen sich die Wege recht schnell und der Käufer muss alles Weitere selber organisieren. Zu nennen sei hier die Organisation des Umzugs, die Erstellung einer Ausschreibung, um möglichst günstige Umbaukonditionen zu erlangen, die Überwachung der Bauarbeiten oder die Beauftragung eines Generalunternehmers.

Möglichkeit 2:

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Führung durch die Katakomben des Columbus Centers

13 gute gelaunte interessierte Bewohner und Angestellte aus dem Centerkomplex fanden sich am 4. September um 15 Uhr zur Besichtigung der sonst unzugänglichen Räumlichkeiten des Centers ein.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Plattbodenschiffe zu Besuch vor dem Columbus Center

Vom 18. - 20. August konnten die Bewohner des Columbus Centers von ihren Balkonen mehrere hübsche Plattbodenschiffe im Alten Hafen sehen und am Tage Livemusik von gut gelaunten Shanty-Chören lauschen, auch während des einen oder anderen Regenschauers. Doch auf den mehrheitlich windgeschützten und überdachten Balkonen stören solche kleinen Wetterunannehmlichkeiten nicht weiter.

Onlineausgabe 23.08.2017

Schall oder Infraschall-Befürchtungen treffen nicht zu

Erster Probelauf am 26.07.2017 war erfolgreich

Befürchtungen, wonach Schall oder Infraschall der aktuell größten Windkraftanlage auch die Wohntürme des Centers treffen könnten, sind aufgrund der Entfernung von über 3,5 Kilometern Luftlinie unbegründet.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.


Immobilienmakler schaltet Werbung

auf Video-Stelen im Columbus Shopping Center

Onlineausgabe 17.06.2017

Augen auf beim Besichtigungstermin

(Falsche Angaben im Exposé)

Am 14. Juni wurde über einen nicht am Ort ansässigen Makler eine 3- Zimmer-Wohnung in der Oberen Bürger 18/20 angeboten.

Die Wohnung wurde mit 100,42 m² in einem schön designten und farbenfrohen Exposé sowie in den ImmoNews der Tageszeitung mit dem Zitat "In der 10. Etage befinden sich diese großzügigen gut 100 m² Wfl......" offeriert.

Aufgerufen wurden 270.000 Euro, was einem Quadratmeterpreis von etwa 2.700 Euro entspricht.

Laut Teilungserklärung beträgt die reale Wohnfläche jedoch nur 90,36 m², wie uns die Gewoba mitteilte.

Onlineausgabe 16.06.2017

12. Kulinarisches Weinfest auf dem Theodor-Heuss-Platz

Mit Live-Kochshow, großer Modenschau, musikalischem Programm und verkaufsoffenem Sonntag

Termin: Freitag 29. September bis Sonntag 01. Oktober 2017

Der Citymarketingverein CITY SKIPPER Bremerhaven e.V. veranstaltet in diesem Jahr zum 12. Mal das sehr erfolgreiche "Kulinarische Weinfest" auf dem Theodor-Heuss-Platz in Kombination mit einem verkaufsoffenem Sonntag.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Tiefe Einblicke ins Center

Zweite Führung durch die Katakomben des größten Wohngebäudes der Seestadt.

Einen Blick hinter die Kulissen des Columbus Centers werfen - das konnten am 20. April zum ersten Mal die Bewohner und Angestellten der Oberen Bürger.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Erinnerungen für die Ewigkeit

Fotostudio im Columbus-Center-Komplex

Seit nunmehr 25 Jahren liebt und lebt Annelie Kuklinski ihren Beruf als Fotografin. Mit dem Atelier in Schiffdorf-Friedheim hat sie ein einzigartiges Atelier geschaffen, das sicherlich so ziemlich jeden Kundenwunsch in puncto Fotografie erfüllen kann.

Vielen Bremerhavenern ist mit Sicherheit noch das erste Fotostudio von Annelie Kuklinski in der Rickmersstraße in Erinnerung. Nach einer schönen Zeit in diesen Räumlichkeiten hat sie sich vor zehn Jahren den Traum eines großen und vor allem vielseitigen Ateliers in Schiffdorf-Friedheim erfüllt.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Impressionen vom Seestadtfest 2017

Vom 24. bis 28. Mai 2017 gab es ein buntes Programm in den Havenwelten.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Onlineausgabe 25.05.2017- 28.05.2017

Immobilienangebot

Immo-Börse

Die Bremerhavener Immo-Börse nutzte am Samstag, den 20.05.2017, das wie immer gutbesuchte Columbus Shopping Center, um ihr aktuelles Immobilienangebot einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Onlineausgabe 20.05.2017

Das Frühjahr kommt.

Wir freuen uns auf endlich wieder längere Tage mit mehr Licht.

Raus aus dem "nüchternen Grau"!

Passend hierzu bestimmen Pastelltöne den Wohntrend.

Man hat leichte Stoffe an den Fenstern. Wir streben nach Heiterkeit und Leichtigkeit; unsere Räume sollen großzügig und weich gestaltet sein. So finden wir in den Stoffkollektionen wieder viele duftige Möglichkeiten, gern auch aus Leinen und Baumwolle.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Dankeschön an ihre Kunden

Freunde des Hauses 'Porzellan und Mehr' feierten

Inhaberin Susanne Fröbius von 'Porzellan und Mehr' lud gemeinsam mit dem Schmuckgeschäft 'P. Oellerich', dem Modegeschäft "LOOK' und dem Kosmetikstudio 'Wir für Sie' am 10. November zum Weihnachts-Shopping zu sich ins Columbus Center, Obere Bürger 132, ein.

In entspannter Atmosphäre verbrachten Stammkunden und Freunde des Hauses bei Punsch und Fingerfood einen wundervollen Abend.

Ausgabe 1 - 2017

NeumannPC

Wer Probleme mit seinem Computer hat, sei es Hardware, Software oder wer eine Dienstleistung rund um das Internet braucht, sucht in Bremerhaven oft NeumannPC auf. Die Firma hat sich in den letzten 34 Jahren einen exzellenten Ruf aufgebaut.


Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Warum im hohen Alter oder bei Krankheit auf Lebensqualität und Wohlbefinden in vertrauter Umgebung verzichten?

Wir Sylvia und Jana Wintjen vom 'Pflegedienst Wintjen', sorgen seit 12 Jahren in Bremerhaven und umzu dafür, dass Sie sich darüber keine Sorgen machen müssen.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Steigerung der Wohnqualität durch Inspiration

Über den begehbaren Kleiderschrank und wie wichtig dieser für potentielle Käufer geworden ist, haben wir schon mehrfach berichtet.

In unserer letzten Ausgabe gaben wir ein konkretes Beispiel - einer durch einen Innenarchitekten umgestalteten Wohnung, hier im Center - und inspirierten damit zwei Eigentümer, ihre Wohnungen zu renovieren.

"Wir fanden die Idee einfach klasse", erzählt die Eigentümerin.

Eine Erhöhung des Kaufpreises lag nicht vordergründig im Interesse, sondern vielmehr der Wunsch, die Wohnqualität zu steigern und die vorhandenen Räumlichkeiten besser zu nutzen.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Fürs Alter richtig planen

Länger in den eigenen vier Wänden bleiben.

Barrierefrei ist oftmals nicht ausreichend, und so müssen ältere Menschen trotz ebenerdiger Dusche und verbreiterten Türen ihr Zuhause letztendlich doch aufgeben.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Sagenhafter Blick

Ohne Wohnung im Columbus Center

Einen Blick wie aus dem Columbus Center genießen, diese Möglichkeit bietet die Aussichtsplattform SAIL City.

Bei einem Rundumblick von dort oben erkennt man, was für eine sagenhafte Stadt Bremerhaven in den letzten Jahren geworden ist.

Klicken Sie auf das Bild um weiterzulesen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis